Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - humax

Pages: 1 ... 5 6 [7]
91
Translations / Re: German Translation
« on: November 10, 2015, 09:35:07 pm »
Also ich hab es in meiner Sprachdatei auch mit Legierungsschwert übersetzt, allerdings mit Doppel-s . Mir fällt auch nix besseres ein. Beim XCOM 2012 gibt es auch ne Legierungskanone, also denke ich ist die Übersetzung so OK.

92
Released Mods / Re: [ARMOUR] Hazmat Armour 1.2
« on: August 12, 2014, 06:07:14 pm »
German Translation:

Code: [Select]
- type: de
    Strings
       STR_HAZMAT_ARMOR: Schutzanzug
       STR_HAZMAT_ARMOR_UC: SCHUTZANZUG
       STR_HAZMAT_ARMOR_UFOPEDIA: Diese Schutzausrüstung macht den Träger auf dem Schlachtfeld praktisch immun gegen chemische Kampfmittel, Säure und Feuer. Allerdings wirkt sich dieser Schutz zu Lasten der Beweglichkeit und Ausdauer aus.
 

93
Anthropod  / Spitter German Translation:

Code: [Select]
-type: de
  strings:
    STR_ANTHROPOD_CORPSE: Toter Anthropod
    STR_ANTHROPOD: Anthropod
    STR_ANTHROPODT: Anthropod (terror)
    STR_ANTHROPODB: Anthropod (base)
    STR_ANTHROPOD_SOLDIER: Anthropod-Soldat
    STR_ANTHROPOD_NAVIGATOR: Anthropod-Navigator
    STR_ANTHROPOD_ENGINEER: Anthropod-Anführer
    STR_SPITTER_CORPSE: Toter Spitter
    STR_SPITTER_RETRACT_CORPSE: Toter Spitter
    STR_SPITTE_RETRES_CORPSE: Toter Spitter
    STR_SPITTER_NAKED_CORPSE: Toter Spitter
    STR_SPITTER: Spitter
    STR_SPITTER_RETRACT: Spitter
    STR_SPITTER_RETRES: Spitter
    STR_SPITTER_NAKED: Spitter
    STR_SPITTER_TERRORIST: Spitter-Terrorist
    STR_SPITTER_RETRACT_TERRORIST: Spitter-Terrorist
    STR_SPITTER_RETRES_TERRORIST: Spitter-Terrorist
    STR_SPITTER_NAKED_TERRORIST: Spitter-Terrorist
    STR_ANTHROPOD_AUTOPSY: Anthropod-Autopsie
    STR_SPITTER_AUTOPSY: Spitter-Autopsie
    STR_ANTROPOD_UFOPAEDIA: Anthropoden sind aggressive Kreaturen, die in den außerirdischen Reihen wahrscheinlich die Rolle schwerer Infanterie einnehmen. Sie zeichnen sich vorrangig durch ihre Stäärke aus. Aber sie sind auch um einiges zäher als ein Mensch. Nun, da wir ein lebendes Exemplar erforschen konnten, ist die Anfäälligkeit ihrer Atemwege in unserer Atmosphääre offensichtlich. Sauerstoff hat eine giftige Wirkung und töötet sie innerhalb einer Woche. Wir glauben, dass diese Kreaturen, biologische Roboter  von vollkommen künstlichem Ursprung sind.
    STR_ANTHROPOD_AUTOPSY_UFOPAEDIA: Trotz seiner humanoiden Gestalt, weist die Anatomie dieser Kreatur im Gegensatz zur menschlichen deutliche Unterschiede auf. Das Skelett besteht hauptsächlich aus knorpeligem Gewebe und wird nur durch wenige robuste Knochen zusammengehalten. Die Organe können nur schwer voneinander abgegrenzt werden und bilden eine Masse von Eingeweiden. Das Gehirn ist etwas größer als das eines Menschen, da es sich aus mehreren Nervenknoten zusammen setzt, resultiert daraus eine niedrigere Gehirnmasse. Die Atemwege wirken verkümmert, teilweise sind Entzündungsanzeichen erkennbar.
    STR_SPITTER_UFOPAEDIA: Spitter sind Wesen mit sehr einfachem Verhaltensmustern. Sie schießen ihr zerstörendes Enzym auf alles was sich bewegt. Die Außerirdischen können sie wahrscheinlich daran hindern, die eigenen Einheiten anzugreifen, indem sie sie mit ihren Psionischen Kräften steuern. In ihren Schalenpanzer zurückgezogen sind sie gegen alle Angriffe sehr resistent, vor allem aber gegen Angriffe durch Bewegungsenergie. Diese Kreaturen sind lebende Waffen, denen man im Nahkampf besser aus dem Weg gehen sollte.
    STR_SPITTER_AUTOPSY_UFOPAEDIA: Der Körper des Spitters ist durch einen sehr widerstandsfähigen Schalenpanzer geschützt. Im Inneren sitzt eine gewaltige Drüse, die Unmengen an zerstörenden Enzymem produziert. Das Enzym wird an der Basis der Trichter gespeichert, um dann unter hohem Druck auf das Ziel gespuckt zu werden. Das Enzym ist ein hochkomplexes Polymer, welches in der Lage ist fast jedes Material oder Gewebe zu zersetzen. Wir sind im Moment nicht in der Lage dieses Enzym zu reproduzieren.
 

94
Released Mods / Re: [WEAPON] Tactical and Reinforced Shotguns
« on: August 12, 2014, 12:55:57 pm »
German translation
Code: [Select]
-type: de
  strings:
    STR_SHOTGUN: Schrotflinte
    STR_REINFORCED_SHOTGUN: Verbesserte Schrotflinte
    STR_SHOTGUN_SHELLS: Schrotpatrone
    STR_ALLOY_SHOTGUN_SHELLS: Legierte Schrotpatrone
    STR_ELERIUM_SHOTGUN_SHELLS: Elerium Schrotpatrone
    STR_SHOTGUN_UFOPEDIA: Die taktische Standard-Schrotflinte der XCom benutzt Kaliber 12 Schrotpatronen um großen Schaden an ungepanzerten Zielen in kurzer Entfernung zu verursachen. Die geringe Durchschlagskraft und die große Streuung der Projektile beschränken ihre Wirksamkeit gegen wiederstandsfähigere Gegner bzw. weitentfernte Ziele.
    STR_REINFORCED_SHOTGUN_UFOPEDIA: Die verbesserte Schrotflinte wird aus den außerirdischen Legierungen hergestellt. Diese halbautomatische Waffe hat im Gegensatz zur Standard-Schrotflinte einen härteren und schmaleren Lauf. Diese Eigenschaften gewähren der verbesserten Schrotflinte eine durchschlagskräftigere Munition und eine größere Reichweite.


95
Translations / Re: German Translation
« on: June 25, 2014, 09:33:29 am »
Hi, so ich steige nun auch ein und hab gleich mal ein paar Fragen:
1) Wie kann ich bei den Mods eine Übersetzung machen. Ich hab die Übersetzung zwar bei mir lokal in der entsprechenden .rul Datei gemacht, aber das bringt allen anderen ja nichts. Weiter habe ich meine Übersetzung mal an der Ersteller des Mods geschrieben.
2) Habe mal den Mod "Shotgun" übersetzt. Vielleicht kann jemand der (waffen)technisch etwas versierter ist als ich mal drüber schauen:

Code: [Select]
- type: de
    strings:
      STR_SHOTGUN: Schrotflinte
      STR_REINFORCED_SHOTGUN: Verbesserte Schrotflinte
      STR_SHOTGUN_SHELLS: Schrotpatrone
      STR_ALLOY_SHOTGUN_SHELLS: Legierte Schrotpatrone
      STR_ELERIUM_SHOTGUN_SHELLS: Elerium Schrotpatrone
      STR_SHOTGUN_UFOPEDIA: Die Standard-Schrotflinte der XCom benutzt Kaliber 12 Schrotpatronen um großen Schaden an ungepanzerten Gegnern in kurzer Distanz zu verursachen. Die geringe Durchschlagskraft und die große Streuung der Projektile beschränken ihre Wirksamkeit gegen wiederstandsfähigere Gegner bzw. weitentfernte Ziele.
      STR_REINFORCED_SHOTGUN_UFOPEDIA: Die verbesserte Schrotflinte wird aus den außerirdischen Legierungen hergestellt. Diese halbautomatische Waffe hat im Gegensatz zur Standard-Schrotflinte einen härteren und schmaleren Lauf. Diese Eigenschaften gewähren der verbesserten Schrotflinte eine durchschlagskräftigere Munition und eine größere Reichweite.

Pages: 1 ... 5 6 [7]